[ _Stapafell]

Island, November 2012
Wenn man auf der Snæfellsnes Halbinsel Richtung Arnarstapi fährt sieht man ihn schon von weitem. Den durch seine Zackenkrone sehr markanten Stapafell. Die meisten kennen sicherlich seine dreieckartige Vorderseite, die man von der Küste bei Arnarstapi aus sieht. Dieses Bild zeigt die beeindruckende seitliche Flanke, wunderschön gezuckert durch den beginnenden Winter und im Vordergrund die noch immer vorhandenen traumhaften Herbstfarben. Nur für kurze Zeit hatte sich der Himmel an diesem Tag an dieser Stelle geöffnet und wir nutzen die Trockenphase um den aus den Wolken ragenden Berg festzuhalten. Kurz nach diesem Bild öffnete der Himmel auch schon wieder seine Schleusen und es hieß fleißig Filter putzen, wobei sich die warme Heizung im Auto als ein gutes Hilfsmittel herausstellte...
Für mich persönlich ist die Snæfellsnes einer der schönsten Plätze auf Island, findet man doch all das, was diese Insel ausmacht hier vereint. Ein wenig abseits und vielleicht ganz so extrem, dafür einfach wunderschön.

Verwendete Filter: ND Grad Soft 0.6, NG Grad Hard 0.6
Um das Bild in voller Größe zu betrachten bitte auf das kleine Vorschaubild klicken.