[ _rökkur]

Island, November 2012
Nachdem uns der Sturm länger als gewollt in der Gegend um Reykjavik festgehalten hatte entschieden wir uns nach einem Abstecher zur Blauen Lagune ein wenig weiter in Richtung Selfoss zu unserer nächsten, umgebuchten Unterkunft zu fahren. Unterwegs sank die Sonne immer tiefer, die Abenddämmerung (rökkur) wurde immer stärker und wir saßen wie auf...

[ _Bifröst]

Island, November 2012
Zurück von einer abenteuerlichen guten Woche Island
Nachdem uns ein Sturm zu Beginn einige Tage festgehalten hatte gipfelte dieser Urlaub in einer fantastischen, klaren Nacht am Kirkjufell. Als wir gegen Abend dort im Auto saßen und darauf hofften das der Himmel so klar bleiben möge wie er...

[ _dularfullur]

Island, Juli 2012
Geheimnisvoll (dularfullur) leuchtete der Snæfellsjökull im letzten Licht des Tages. Auf dem Rückweg zu unserer Unterkunft sah ich schon die ganze Zeit diesen wundervollen, magischen Vulkan mit seiner Eiskappe und überlegte fieberhaft wo es denn eine gute Möglichkeit zum Anhalten gab. Als wir an einem einsamen und volkommen verlassenen Strand vorbeikamen hielt...

[ _svarthvítur]

Island, Juli 2012
Kaum eine dreiviertel Stunde zu Fuss braucht man in gemächlichem Tempo zum Svartifoss. Dieser eigentlich unspektakuläre Wasserfall lebt vor allem durch die ihn umgebenden schwarzen Basaltsäulen. Leider war es in diesem Sommer auch hier extrem überlaufen. Um ein Bild zu bekommen auf dem der Wasserfall komplett abgelichtet...

[ _dauft ljós]

Island, Juli 2012
Morgens am Breiðamerkursandur, dem Strand direkt an der wohl bekanntesten Gletscherlagune, dem Jökulsárlón.Hatte am Tag zuvor die Sonne noch vom Himmel gebrannt, so herrschte an diesem Morgen eine völlig andere Stimmung. Dichte, beinahe nebelartige Wolken überzogen den Himmel und gaben nur an wenigen Stellen den Blick...